Stromanbieter-Preisvergleich.eu

Jetzt einen Stromvergleich vollziehen und von tausende Stromtarife am Stromkostenersparnis durch einen Stromanbieter Wechsel profitieren!

Navigation


>>


Startseite

>>

Stromanbietervergleich

>>

Gasanbietervergleich

>>

Über Billigstromanbieter

>>

Ökostrom

>>

Stromsparen

>>

Gaspreiserhöhung

>>

Anleitung zum Wechsel

>>

F.A.Q.

>>

Impressum

>>
 

Kontakt
 

Newsletter

E-Mail:

Stromsparen wird hier leicht gemacht

Beim Stromverbrauch Geld einzusparen ist simpler als man meinen könnte.
Sparen an StromkostenFür viele Konsumenten entpuppt sich die Aufstellung der Nebenkosten als untransparentes Kalkulationsdickicht.
Der Grund hierfür liegt in der für den Vermieter im Unterschied zum Strom ungleich größeren Handlungsspielraum bezüglich etwaiger Erhöhungen.
Rein juristisch ist es erheblich diffiziler die Miete zu erhöhen- bei Gas, Wasser, Strom hingegen braucht der Vermieter lediglich mit gestiegenen Energiepreisen zu argumentieren- ob dies tatsächlich der Wahrheit entspricht, wird von den Mietern nur in den wenigsten Fällen auch geprüft.
Diese unbequemen Variablen erwecken bei nicht wenigen Verbrauchern eine ziemliche Trägheit. Eine Auswirkung u.a. davon ist der leider bisweilen fehlende kritische Blick auf die Statistik, die dem Konsumenten im ungetrübten Zustand den eigentlichen, tatsächlichen Preisanstieg über mehrere Jahre verraten würde.

Der Tarifanstieg für den elektrischen Strom ist ein typisches Beispiel für eine latente Preiserhöhung eines Masssenkonsumgutes. Ähnliches findet sich ja auch auf dem Gasversorgungssektor.
Es empfiehlt sich daher durchaus einen Vergleich zu anderen, konkurrierenden Unternehmen des Stromversorgungsmarktes herzustellen. Insbesondere, wenn der Verbraucher seine Elektrizität in die Hände eines lokalen Anbieters statt eines der "4 großen", gegeben hat, können erhebliche Einsparungen erzielt werden.

Entgegen der oft pfleghmatischen, Verbrauchertypischen Haltung" ne, ich bleib bei menem alten Anbieter(weil es eh bequemer ist)" beträgt der zeitliche Aufwand für einen solchen Vergleich aber meist nur wenige Minuten.
Möglich wird dies durch diverse, kompetente Online-Stromvergleiche. Vordergrundig zu nennen ist die IN-Seite Stromanbieter-Preisvergleich.eu.

Der Kunde füttert den Berechner lediglich mit der Eingabe seiner Postleitzahl sowie der verbrauchten Kilowattstunden des letzten Jahres. Unter zusätzlicher Einbeziehung von Sonderwünschen wie beispielsweise Ökostrom oder aber auch einen ausdrücklichen Ressourcenmix wird für den Verbraucher in kurzer Zeit das perfekte Strompaket ermittelt.

Warum werden diese Angaben bez. Wünsche zur für den Kunden idealen Kalkulation benötigt?
Die Angabe der PLZ ist erforderlich, weil nicht jeder Stromanbieter- auch nicht die 4 Schwergewichte E.ON, RWE, Vattenfall und EnBW- lückenlos die Deutschlandkarte mit ihrem Energieangebot abdecken.
Der Markt ist in verschiedene Regionen aufgeteil und die Lage spielt daher eine wichtige Rolle.
Die INfo über den jährlichen Stromverbrauch als Kalkulationsgrundlage versteht sich von selbst. Im übrigen kann speziell durch diese Angabe ein noch exakteres Ergebnis geliefert werden, wenn auch der Verbrauch der vorangegangenen Jahre mitberücksichtigt wird.
Und der Wunsch eines Kunden z.B. speziell Ökostrom aus seiner Steckdose beziehen zu können ist einfach das Resultat einer gewachsenen, umweltbewußten Ansicht, die sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten in immer mehr Köpfen manifestiert hat.
Diesem veränderten Bewußtsein wird auch durch Stromanbieter-Preisvergleich.eu in Rechnung getragen.

Hat sich jetzt nun im Ergebnis der Berechnung eine Zuvielzahlung gezeigt, hat der Kunde anschließend die Möglichkeit zu dem Anbieter zu wechseln, der zu seinem ganz persönlichen Verbrauch und seinen Sonderwünschen passt.

Viele Anbieter wie "Teldafax", "Energiegut", "Eprimo" oder auch "E wie Einfach" werben immer mal wieder mit Festpreisgarantien, die eine günstige Versorgungszukunft gewährleisten.
Der Wechsel zum anderen Anbieter geschieht einfach per online, oder per Post. In beiden Fällen sorgt unser Vetragspartner Verivox für einen reibungslosen Ablauf. Auch die Abmeldung beim momentanen Anbieter wird dem Kunden bequem abgenommen und durch den künftigen Versorger getätigt.
Es sei noch angemerkt, dass zur Sicherheit des Kunden kein Versorgungsengpass für die Bereitstellung seiner Haushaltsenergie entsteht, da eine Stromlieferung auch im Falle eines Wechsels, gesetzlich garantiert ist.

Stromsparen
[Startseite] [Stromanbietervergleich] [Gasanbietervergleich] [Billigstromanbieter] [Ökostrom] [Stromsparen] [Gaspreiserhöhung] [Anleitung zum Wechsel] [F.A.Q.] [Impressum] [Kontakt]

©Copyright 2009 -2011 Stromanbieter-Preisvergleich.eu